Heimatortsgemeinschaft Kleinscheuern e.V. Home | Kontakt | Impressum

12. Kleinscheuerner Treffen 2006

Am 30. September 2006 fand das 12. Kleinscheuerner Treffen in der Walter-Schmid-Halle in Giengen an der Brenz statt. 

 

Unser ehemaliger Kleinscheuerner Pfarrer Hans-Diettrich Schullerus begrüßte die ca. 100 Anwesenden in der evangelischen Stadtkirche in Giengen. Die beherzten Worte seiner Predigt verliehen unserem Heimattreffen den erwünschten feierlichen Rahmen. Begleitet wurde der Gottesdienst von den sehr harmonisch klingenden Stimmen unseres  Chors, unter der Leitung von Georg Rill, und an der Orgel von Martin Benning jun.

 

Die Entscheidung des Vorstands, unser Heimattreffen mit einem Gottesdienst in der Kirche zu beginnen, war richtig, denn das Gotteshaus bietet erst die richtige Atmosphäre ein solches Fest zu begehen.

Der offizielle Teil des Treffens begann mit der Begrüßung aller teilnehmenden Gäste durch den Vorsitzenden der „Heimatortsgemeinschaft Kleinscheuern e.V.“ – Stefan Schuster. Zu diesen zählte auch der amtierende Bürgermeister von Kleinscheuern Mircea Marcu mit Ehefrau und der Vorstand vom Bund der Vertriebenen – Kreis Heidenheim – Albin Schießl.

Seine Ansprache stellte unser Vorsitzender unter das Motto: „Zukunft braucht – Hoffnung“. Er betonte, dass unser Verein zukunftsfähig ist, weil die Werte, die wir aus Siebenbürgen mitgebracht haben, die Tugenden der ausgeprägte Familiensinn, der Gemeinschaftsgedanke, das Völkerverbindende, unser Glaube, das Friedensstiftende zukunftsfähig sind und auch bleiben werden; es muss uns nur gelingen junge Menschen für unseren Verein zu begeistern.

Anschließend erstattete er einen Kurzbericht über die wichtigsten Aktivitäten unseres Vereins während der letzten zwei Jahre.

Ein wichtiger offizieller Teil dieses Treffens waren die ersten Ehrungen.

Es wurden die HOG - Gründungsmitglieder, Mitglieder mit einer 15-jährigen Mitgliedschaft und auch einige Mitglieder für besondere Verdienste zum Wohle unseres Vereins geehrt. Herrn Helmut Pelger wurde als Ehrenmitglied der HOG, die Ehrenmedaille in Gold mit Urkunde verliehen.

Durch das interessante und gelungene Kulturprogramm führte Heidi Städter. Der Chor unter der Leitung von Georg Rill erfreute uns mit vier neu einstudierten Liedern.  Einen recht herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Chormitglieder, die viele Stunden ihre Freizeit geopfert haben, um uns allen einen so gelungenen Vortrag darzubieten.

Nicht zu vergessen, das wunderschöne sächsische Lied „Gruad iwer mengem Fenster, do stiht en Riusenbum..“ gesungen von Michael Benning.

Ein besonderes „Highlight“ war die aus 18 Pärchen bestehende Kindertanzgruppe in ihren farbenprächtigen Trachten. Alle Achtung was diese Kinder in wenigen Proben unter der Leitung von Karin und Martin Benning auf’s Parkett gezaubert haben. Die Omas und Opas unter den Zuschauern konnten sich an ihnen nicht satt genug sehen, die ganze Halle war auf den Beinen, damit dem neugierigen Auge auch nichts entgeht.
 

Der Kleinscheuerner Chor – Leitung Georg Rill – Heidenheim

 

Anschließend erfreute auch die Jugendtanzgruppe unter der Leitung von Michael Roth die Zuschauer mit einigen wunderschönen Tänzen. Die Überraschung war groß, als auch noch die Musical-Einlage aus der „West-Side-Story“ zu später Stunde dargeboten wurde.

 

Die Kindertanzgruppe – Leitung: Karin u. Martin Benning - Steinheim

 

Herzlichen Dank hiermit an die vielen „Kleinen“ und „Großen“. Wir hoffen, dass sie auch weiterhin so zahlreich mitmachen und an unserer Kultur und Tradition festhalten.

Nach dem Kulturprogramm eröffnete die Tanz und Unterhaltungskapelle „Star“ den geselligen Teil des Treffens. Bei Tanz, frohem Beisammensein und unterhaltsamen Gesprächen wurde bis in die Nacht hinein weitergefeiert.

Es war ein insgesamt schönes Treffen und wir sind sicher, dass sich jetzt schon alle auf ein Wiedersehen in zwei Jahren freuen.
 

Heidi Städter - Heidenheim



Zurück


Neuigkeiten

Wir stellen Ihnen ein neues Fotobuch vor.

Auf 98 Seiten können Sie, Kleinscheuerner Jahrgangsbilder (Klassenbilder aus der Schulzeit)

Details

Filme

Suche alte Filme (50ger, 60ger, 70ger Jahre) über  Kleinscheuern (Super 8, Video oder DVD)

Details